Farnsworth Haus

von Ludwig Mies van der Rohe, erbaut zwischen 1945 - 1951 in Plano, Illinois

Ein Demoprojekt von

360labs.org

Architekt:

Ludwig Mies van der Rohe

about

„Das Farnsworth House ist ein Landhaus südlich der Stadt Plano in Illinois, das Mies van der Rohe zwischen 1945 und 1951 entworfen und errichtet hat. 1945 erhielt Ludwig Mies van der Rohe von Dr. Edith Brooks Farnsworth (1903–1977), einer wohlhabenden Chicagoer Ärztin, den Auftrag, ein Wochenendhaus zu entwerfen, in das sie sich zur Erholung und Ausübung ihrer Hobbys zurückziehen konnte. Mies van der Rohe betrieb einen enormen Planungsaufwand und brauchte für diesen Bau innerhalb von drei Jahren Tausende von Arbeitsstunden. Das Gebäude wurde in den Jahren 1950/1951 erstellt und ist heute ein bekanntes Bauwerk der modernen Architektur.“ – aus: Wikipedia

Mies baute sein berühmtes Glashaus rund 60 Meilen vom Stadtzentrum Chicagos im ländlichen Raum am Fox River. Zum Hochwasserschutz ist das Haus aufgeständert. Die Konstruktion und der Grundriss wurden nach Mies Grundsatz „less is more“ entworfen: Der Innenraum wird ausschließlich durch einen eingestellten Holz-Kubus gegliedert, in dem sich das Bad und Technikräume befinden. Rundherum ist das Gebäude verglast und schafft so einen nahtlosen Übergang zwischen der Waldlichtung am Fluß und dem Innenraum.

Das virtuelle Farnsworth-Haus demonstriert eindringlich die Möglichkeiten von virtuellen und immersiven Modellen für die Kulturpädagogik oder auch die Architekturlehre. Ein räumliches Erleben des Glashauses von Mies van der Rohe ist möglich, ohne aufwendige Exkursionen, von jedem Punkt der Welt. Mehr noch: im Gegensatz zum realen Gebäude sind hier mehrfache Varianten, verschiedene historische Zustände, Lichtsimulationen zu verschiedenen Tageszeiten und vieles mehr möglich. Das Modell ist interaktiv und lässt Änderungen durch den Besucher zu.

download

Farnsworth-Haus

aktuelle Version: farnsworth 4.27

  • Unreal Game Engine 4.27
  • Desktop-Version Windows 10 und 11
  • Mobile-Version mit Touch-Unterstützung für Android
  • Web-Browser Version für HTML 5, basiert auf UE 4.23
  • Grafik:
    DirectX11 und Vulkan on windows
    OpenGL ES 3.1 on android
    WebGL 2.0 on HTML5

Desktop-Version (windows):

Lade das ZIP-Archiv in einen beliebigen Ordner.

Extrahiere das Archiv, z.B. mit 7-Zip.

Zum Start der virtuellen Umgebung benötigst du einige Bibliotheken von Microsoft für C++ Programme. Installiere die Microsoft Visual C++ Runtime Libraries bitte einmalig vor dem ersten Start. Du findest sie im Paket unter

Engine\Extras\Redist\en-us\UE4PrereqSetup_x64.exe

Starte die virtuelle Umgebung durch Aufruf der .exe-Datei im Hauptordner. Fertig!

 

 

Mobile-Version (android):

Installation und Start über google playstore.

 

 

HTML5-Version:

Start einfach durch Klick! auf den Link. Die virtuellen Welten starten im Browser. Versuche zuerst die HiRes Standard-Version für WebGL 3.0. Bei Problemen oder wenig Grafik-Ressourcen funktioniert die Basic-Version.

share

explore more

virtualKARMIN teleporter

KARMIN

Das infektionspräventive Patientenzimmer der Zukunft

read more »

78 Antworten

  1. Pingback: m azithromycin
  2. Pingback: fluoxetine class
  3. Pingback: depakote ec
  4. Pingback: zoloft vs effexor
  5. Pingback: is ashwagandha
  6. Pingback: acarbose isolation
  7. Pingback: ivermectin 15 mg
  8. Pingback: synthroid mercola
  9. Pingback: buy levitra women
  10. Pingback: rui tadalafil
  11. Pingback: stromectol order
  12. Pingback: vardenafil bayer

Schreibe einen Kommentar